ETHIANUM offentlig
[search 0]
Flere
Download appen!
show episodes
 
Regelmäßige interessante Gespräche mit den TOP-Spezialisten aus der ETHIANUM Klinik - Ihr Gesundheitspartner in Heidelberg - vertiefen das jeweilige Thema in einer angenehmen, lockeren Gesprächsatmosphäre - passend zum ETHIANUM. Der Themenreigen deckt die Angebotspalette der Klinik ab - reicht von der Rekonstruktiven über die Ästhetische Chirurgie in ihrer gesamten Bandbreite, Wirbelsäulenchirurgie, Orthopädie, Handchirurgie, Dermatologie und Ästhetische Medizin, Innere Medizin und Präventiv ...
  continue reading
 
Loading …
show series
 
Der Internist und Kardiologe Priv.-Doz. Dr. Dr. Felix Gramley leitet den Bereich Präventionsmedizin an der ETHIANUM Klinik Heidelberg. Hier spricht er mit der Moderatorin Martina Regel über alle Aspekte des Bluthochdrucks, der Volkskrankheit Nr. 1 in den westlichen Industrieländern. Wie gefährlich ist die Hypertonie? Können wir den Bluthochdruck du…
  continue reading
 
Prof. Dr. med. Felix Zeifang ist der renommierte Schulterspezialist an der ETHIANUM Klinik Heidelberg. Im Gespräch mit Martina Regel spricht er über die Besonderheiten des komplexen Schultersystems und das gesamte Spektrum der häufigsten Schulterverletzungen: Wann sollte man den Spezialisten aufsuchen, was trifft wann auf, welche Verletzungen könne…
  continue reading
 
Die Hände sind die wichtigsten Werkzeuge des Menschen und sie bleiben eben auch nicht von den Spuren des Alltags verschont. Wer hat nicht schon mal Probleme an der Hand gehabt, insbesondere durch zu starke Belastungen, kleine Unfälle oder auch Arthrose. Was kann die konservative Therapie heute schon leisten und welche zukünftigen Entwicklungen zeic…
  continue reading
 
Ein häufiges Thema sind Narben, die sich Menschen aus vielerlei Gründen selbst, meist in ihrer Jugend, durch Ritzen, Schneiden oder Brennen zugefügt haben. Diese dauerhaften Spuren möglicherweise lange zurückliegender Probleme führen im Alltag oft zu Diskriminierungen. Daher ist der Wunsch nach Abhilfe hier sehr verständlich. PD Dr. Eva Köllensperg…
  continue reading
 
Der Internist und Kardiologe Priv.-Doz. Dr. Dr. Felix Gramley leitet den Bereich Präventionsmedizin an der ETHINAUM Klinik Heidelberg - und stellt sich den Fragen von Martina Regel. Kann die moderne Präventionsmedizin wirklich unser Leben verlängern? Alle wesentlichen Themen der gesundheitlichen Vorsorge kommen zur Sprache: Lifestyle, Stress, Schla…
  continue reading
 
Frau Dr. Köllensperger ist das häufig immer noch schambehaftete Thema Intimchirurgie eine Herzensangelegenheit. Weil es hinreichend medizinische Indikationen gibt, die mit einen Eingriff im Intimbereich gut behandelt werden können. Nicht etwa aus Lifestyle-Ansprüchen, die die Fachärztin für Plastische und Ästhetische Chirurgie eher skeptisch beurte…
  continue reading
 
Das Neueste zum Themenkomplex Brust-OP: Rekonstruktion nach Tumorerkrankung oder Wunsch nach Optimierung. Was ist möglich, wo sind die natürlichen Grenzen? Wann ist die OP mit Eigengewebe empfehlenswert, wann -und welche - Implantate? Die Experten aus dem ETHIANUM, zertifiziertes Zentrum für Brustrekonstruktionen, Prof. Dr. Matthias Reichenberger u…
  continue reading
 
Nicht nur, aber doch überwiegend Frauen sind von dieser unangenehmen Fehlstellung der großen Fußzehe betroffen - dem berüchtigten Hallux Valgus. Nicht nur optisch häufig ein Problem, kann er auch mit stechenden Schmerzen einhergehen. Die Therapiemöglichkeiten sind rar, Zurückbildung nicht zu erwarten ... Unser Fußexperte Prof. Dr. med. Felix Zeifan…
  continue reading
 
Wer weiß schon genau, wo die Leber sitzt? Die Leber schmerzt nicht, und das ist häufig die Ursache dafür, dass Erkrankungen nicht rechtzeitig diagnostiziert werden, erklärt Prof. Dr. med. Karl Helmut Seitz, der Gastroentereologe und Hepatologe an der ETHIANUM Klink Heidelberg. Er macht deutlich, wo die Gefahren der steigenden Zahlen von Fettleber l…
  continue reading
 
Was kann die aktuelle Plastische-Ästhetische Chirurgie leisten? Prof. Dr. med. Holger Engel und Prof. Dr. med. Matthias Reichenberger, Praxispartner am Heidelberger ETHIANUM gemeinsam im Gespräch mit der Moderatorin Martina Regel. Was ist möglich, wann wird es kritisch, wo sind Grenzen zu stecken? Die beiden anerkannten Top-Chirurgen berichten haut…
  continue reading
 
Schulterschmerzen sind eine weit verbreitete Beeinträchtigung mit vielfältigen Ursachen, die nicht immer ganz leicht zu diagnostizieren sind. Der erfahrene Ansprechpartner an der ETHIANUM Klinik Heidelberg, Prof. Dr. med. Felix Zeifang, Fachjarzt für Orthopädie und Unfallchirurg ist Spezialist für die Schulter. In dieser Folge spricht er vornehmlic…
  continue reading
 
Die Hüfte ist meine Leidenschaft, sagt der engagierte Spezialist für die Totalendoprothetik der Hüfte und des Knies, Prof. Dr. med. Jörg Holstein. Dank der AMIS-Technik stehen die Patienten bereits am Tag der OP wieder auf eigenen Beinen - und die langen Reha-Zeiten sind Geschichte. Selbstverständlich sagt auch Prof. Holstein, dass die beste OP imm…
  continue reading
 
Der international renommierte Leberspezialist und Alkoholforscher Prof. Dr. Karl Helmut Seitz räumt freundlich und sachlich, aber genauso eindeutig mit den Mythen rund um den Alkohol auf. Er erklärt, warum Alkohol so gefährlich sein kann und in welchen Fällen er es eben auch wirklich ist. Und er schafft auch Hoffnung, denn in den seltensten Fällen …
  continue reading
 
Sorgfältige Diagnose ist das A und O bei den Wirbelsäulenspezialisten am Heidelberger ETHIANUM. Und die Devise bleibt: Unnötige Operationen sind zu vermeiden. Aber wenn eine OP helfen kann, dann sollte man auch nicht zögern. Die Risiken sind durch moderne computergestütze Technologien heutzutage deutlich geringer, fast zu vernachlässigen, sagt der …
  continue reading
 
Ausgerechnet eine Privatklinik macht mit ihrer Forschungsarbeit von sich reden. Worum geht es im Forschungslabor der ETHIANUM Klinik Heidelberg, in der an mesychonalen Stammzellen - aus Fettgewebe - geforscht wird, um die Selbstheilungskräfte, also den körpereigenen 'Reparaturbetrieb' zu unterstützen. - Warum das Forschungsengagement, wann fing es …
  continue reading
 
Loading …

Hurtig referencevejledning